Freund/innen dieses Blogs

paintinggirl, Was ich Dir schon immer sagen wollte ..., marieblue,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
andi (w) 2202, cosmic, sandrapalazzo,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 2921 Tage online
  • 13057 Hits
  • 8 Stories
  • 39 Kommentare

Letzte stories

@mangelexemplar

auch wenn du nimma so oft hier bist....... marieblue,2011.02.14, 00:52

Liebe Fibie...

Danke für deine lieben Zeilen :-) D... mangelexemplar,2010.08.31, 09:36

Liebe Prestige...

DAS finde ich ja beeindruckend. Wo arbei... mangelexemplar,2010.08.31, 09:27

@

das sind schöne berührende Zei... fibie,2010.08.30, 18:48

Liebe Jackie...

Vielen Dank für den Tipp, das ist w... mangelexemplar,2010.08.05, 17:52

....kann ich so gut verst...

dieses Gefühl.Ich arbeite ebenfalls... prestige,2010.08.04, 07:21

liebe mangelexemplar

mir ist gerade zufällig aufgefallen... jh,2010.08.02, 15:54

Liebe Marie_blue

Du sprichst mir aus der Seele. Ich finde... mangelexemplar,2010.07.08, 16:17

Kalender

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    kampfdembu... (Aktualisiert: 17.12., 22:13 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 17.12., 19:16 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 17.12., 19:13 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 17.12., 19:04 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 17.12., 19:02 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 17.12., 19:01 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 29.11., 20:15 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
Samstag, 08.05.2010, 21:45

Mein Winterschlaf ist zu Ende...
zu viel Zeit ist vergangen,
nach meinem letzten Eintrag hier...

Ich habe lange hin und her überlegt,
ob diese Blog-Welt etwas ist für mich :-)

Vor- und Nachteile abgewogen,
der faule innere Schweinehund hat gesiegt,
jedoch nicht für immer - jetzt wird dagegen angekämpft!

Ich möchte meine Liebe zum Schreiben neu erwecken, es befreit nämlich unendlich!

Schreiben ist für mich... Emotion pur, man fühlt anders - intensiver - man entdeckt neue Sichtweisen, auch wenn sie anfangs verborgen erscheinen.

Bisher verdrängte, unbewusste Erinnerungen werden nochmals durchlebt, verinnerlicht, bis hin zur "heilenden" Selbsterkenntnis!

Schreiben ist etwas Wunderbares, es schließt Türen und zeigt mir neue Wege...

Ich bin schon gespannt, wie lange ich meinen Vorsatz einhalten kann :-) ... und freue mich auf eure Beiträge!

Alles Liebe!


Dienstag, 22.12.2009, 21:53

Warum, warum, warum...????????????????

Warum ist es oft so schwer, zu verzeihen?

Warum hat man Schuldgefühle, wenn man eigentlich gar nicht für etwas verantwortlich ist?

Warum kann man nicht einfach nur die schönen Momente im Leben in Erinnerung behalten?

Warum denkt man zu oft immer an das, was einmal war und einem verletzt hat?

Warum schafft man es manchmal nicht, aus alten Fehlern zu lernen?

Warum soll man auf jemanden zugehen, der einem jahrelang weggestoßen hat?

Warum ist man so stur und sieht es nicht ein, dass eine psychische Erkrankung jemanden verändert und derjenige nichts dafür kann?

Warum, warum, warum?????????????????????


Freitag, 18.12.2009, 15:44

Andenken an meinen geliebten Großvater...
(21.10.2007)

Mittlerweile sind über 2 Jahre vergangen,
seitdem du fort bist
und ich frage mich oft nach dem Sinn,
der diesen Verlust erklären und
diesen Schmerz lindern kann.

Ich habe oft versucht,
gegen das Tränenmeer anzukämpfen,
weil es das alles viel einfacher und erträglicher macht und du mich nicht leiden sehen musst.

Ich weiß, du würdest das nicht wollen,
mein Lachen hat dein Herz erhellt,
auch wenn es in letzter Zeit immer seltener wurde.

Immer dann,
wenn das von uns geht,
das einen am Leben hält,
und man jenen Menschen verliert,
der Bestandteil deines Lebens war,
wird einem bewusst,
wie vergänglich alles ist,
wie sehr es schmerzt, vieles nicht mehr sagen zu können,
wie hilflos es macht, nur allein von den Erinnerungen zu leben,
wie traurig und leer man sich fühlt, weil der Verlust an einem nagt,
wie schuldig, weil man denkt, man hätte es verhindern können,
wie träge und unbedeutsam alles ist, weil man nicht weiß, wie es weitergeht.

Du hast mir so viel gelehrt,
was es heißt zu leben,
seine Träume zu erfüllen,
Barrieren zu durchbrechen,
eine Kämpferin zu sein.

Ich werde diesen Tag nie vergessen,
das Gefühl, heimzukommen,
so als hätte ich den Abschied herbeigesehnt.

Du dachtest oft, meine Anwesenheit wäre eine Pflicht, im Herzen jedoch war es LIEBE, die ich dir hier mit diesen Zeilen auf deinen Weg mitgebe,
trauernd, mit Tränen in den Augen,
aber auch glücklich, ein Teil deines Lebens gewesen zu sein.